Hat Gott auch Hände?


Quelle: KitaRel-Redaktion

Kinder fragen nach Gott – aus heiterem Himmel und vor allem: ganz unbeschwert. Das Praxisbuch zur religiösen Erziehung im Kindergarten bietet ErzieherInnen kreative Methoden an, den Kinderfragen im pädagogischen Alltag zu begegnen – z. B. durch geeignete Geschichten, Fantasiereisen, Klanggeschichten, Spiele und Rituale. Damit setzen sich die Kinder, losgelöst von fertigen Glaubensantworten, eigenständig und persönlich mit ihren Bildern von Gott auseinander, bauen eine Beziehung zu ihm auf und erfahren Gott als eine Wirklichkeit, die sie im Leben trägt.

Bestellbar ist das Praxisbuch von Monika Arnold hier.