KitaRel - Religionspädagogische Datenbank

23.6. Marie

Bedeutung:

Französische Form von Maria.

Maria ist die griechische/lateinische Form von Mirjam (aramäisch/hebrä-isch): Bedeutung nicht eindeutig:

  • „die Bittere“
  • „die Wohlbeleibte“
  • „die Geliebte“ (altägyptischer Ursprung: Geliebte Amuns)

Maria ist der am weitesten verbreitete christliche weibliche Name.

Vorbilder:

  • Maria, Mutter Jesu (Symbol für reine und tiefe Liebe)
  • Marie Antoinette, Königin von Frankreich
  • Marie Curie, poln.-franz. Physikerin
zurück

Aktuelles

"Das Kind und der innere Funke" erklärt alles Wissenswerte zur Spiritualität und Religiosität junger Kinder.

Weiterlesen

Metropolitankapitel verschenkt Domführungen an Kitagruppen im Jubiläumsjahr

Weiterlesen

Interessante Links und Praxistipps rund um das Thema des deutschen Katholikentags 2018!

Weiterlesen

Fortbildungen

Keine Nachrichten verfügbar.